Covid-19: Spende für unser Affenschutzschutzprojekt in Südafrika

spenden-südafrika-affen

Covid-19: Spende für unser Affenschutzschutzprojekt in Südafrika

Du wolltest schon immer eine Affen-Patenschaft übernehmen? Hier ist deine Chance! Hilf uns, die Schutzstation Monkeyland in Südafrika im anhaltenden Covid-19-Lockdown zu unterstützen.

Der außergewöhnliche Schutzpark für in Gefangenschaft geborene Affen finanziert sich normalerweise fast ausschließlich aus den Eintrittsgeldern von Besuchern aus aller Welt. Aufgrund der internationalen Reiseverbote bleiben diese nun schon seit Ende März aus – die Affen sind dennoch hungrig.

Bisher hat live&learn diesen Schutzpark nur mit freiwilligen Helfern, die ihre Zeit und/oder ihr Know How vor Ort zur Verfügung stellen, unterstützt. Da diese Art von Unterstützung zur Zeit nicht möglich ist, haben wir unser Virtual Volunteer Programm ins Leben gerufen. Es richtet sich an alle, die sich trotz Reiseverbot für eines unserer gemeinnützigen Projekte in Südafrika engagieren möchten.

Unserem Aufruf folgte spontan die ehemalige live&learn Freiwillige, Meike, die sich 2014 nach ihrem Abitur für knapp 6 Monate für den Affenschutzpark an Südafrikas berühmter Garden Route engagierte. Mittlerweile studiert sie Biodiversität und Umweltbildung an der PH Karlsruhe und konnte sich sofort dafür begeistern, zusammen mit live&learn eine Crowdfunding Kampagne für den Schutzpark Monkeyland zu gestalten. Die Kampagne wird von der Platform Chuffed.org gehostet.

Hier Meikes Aufruf:

Unser Ziel ist es, mit dieser Kampagne die Kosten für den Schutzpark Monkeyland Garden Route für einen Monat zu decken. Sei dabei! Mit einer Spende von 15 Euro deckst du die Kosten für 1 Woche für 1 Affen. Bitte teile diesen Aufruf mit allen Affenliebhabern und Tierschutzliebhabern in deinem Familien- und Freundeskreis. Bei einer Spende von 50 Euro bedankt sich der Schutzpark bei dir mit einem Gutschein für den Eintritt zum Schutzpark!

Folge dem Link für weitere Informationen über den Schutzpark und wie Du ihn mit deiner Spende unterstützen kannst.



COVID-19 Reiseinformationen

Share This