Sportmanagement in einem Surfprojekt

Sportmanagement in Surfprojekt in Kapstadt

Du möchtest berufliche Erfahrungen in den Bereichen Gesundheit- und Sportmanagement Sammeln und interessierst dich für Aufgaben im Projektmanagement, Marketing oder Öffentlichkeitsarbeit?

Gleichzeitig möchtest du erfahren, wie Sport in der Jugendarbeit und Gewaltprävention eingesetzt werden kann?

Dann ist der Freiwilligendienst Sportmanagement in diesem Surfprojekt in Kapstadt eine spannende Erfahrung für dich!

Armut und Gewalt haben einen großen Einfluss auf die mentale Gesundheit sowie Entwicklungschancen von Kindern und Jugendlichen in Südafrika. Dieses Surfprojekt in Kapstadt versucht, einen Teufelskreis aus Armut und Gewalt zu verhindern, indem hier klassische therapeutische Maßnahmen mit Surfprogrammen verschmelzen.

Der Sport wird ganz gezielt für die Bearbeitung wichtiger sozialer und mentaler Probleme eingesetzt. Das Projekt operiert in drei Stadtteilen Kapstadts und erreicht etwa 300 Kinder pro Woche. Aufgrund der erzielten Erfolge werden die Programme nun auch in 3 weiteren Orten Südafrikas sowie in Liberia angeboten.

Quick Facts

Einsatzort: Kapstadt, Vorort

Starttermin: nach Vereinbarung

Dauer: ab 8 Wochen

Tätigkeitsfelder: Sportmanagement, Gesundheitsmanagement, Wirkungsbeobachtung, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising

Unterkunft: Gastfamilie, Wohngemeinschaft mit anderen Freiwilligen, Wahl einer eigenen Unterkunft möglich

Voraussetzungen: Erfahrungen im Bereich Sport- oder Gesundheitsmanagement

Im Rahmen deiner Mitarbeit in diesem Projekt werden die Aufgaben individuell an deine Qualifikationen angepasst. Möglich wäre unter anderem die Übernahme folgender Aufgaben:

 

  • Planung, Organisation, Koordination und wissenschaftliche Begleitung der Programme
  • Erhebung, Dokumentation und Analyse von Daten zur Wirkungsbeobachtung
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten im Bereich des Programmmanagements
  • Unterstützung bei Aufgaben in den Bereichen Marketing, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit

Gesamtpreis für einen 8-wöchigen Aufenthalt ab ca. 2.575 €

 

Folgende Leistungen sind enthalten: 

 

  • Unterkunft in einem Mehrbettzimmer in einer Gastfamilie
  • Verpflegung*
  • Täglicher Transport zum Projekt**
  • Hin- und Rückflug von Deutschland nach Kapstadt***
  • Persönlicher Empfang am Flughafen bei deiner Ankunft
  • Südafrikanische SIM-Karte
  • 1-tägiges Einführungsprogramm mit live&learn Kapstadt Tour
  • Auslandskrankenversicherung***
  • Qualifizierte Beratung rund um das Thema Freiwilligenarbeit, Praktikum und Sabbatical in Südafrika
  • Gezielte Vermittlung deines Wunschprojektes
  • Professionelle Hilfe bei der Zusammenstellung deiner Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei deinen Reisevorbereitungen (Flug, Visum, Versicherung, Impfung, Unterkunft etc.)
  • live&learn-Infopaket und Kapstadt-Guide mit vielen Insider-Tipps für deine Zeit in Südafrika
  • Kompetente deutschsprachige Ansprechpartner in Kapstadt
  • Regelmäßige Social Events
  • Kontakt zu anderen live&learn-Teilnehmern
  • Unterstützung bei der Planung deiner Freizeitaktivitäten
  • Notfallnummer bei Problemen
  • Nachweis über deine Tätigkeit in Südafrika

 

* Du wirst in der Gastfamilie verpflegt.

** Unterkunft ist in Laufnähe.

*** Den Flug und Versicherungen buchst du selbst, damit du dich für das Angebot deiner Wahl entscheiden kannst. Die ungefähren Kosten sind im obigen Gesamtpreis einkalkuliert.

 

Nicht enthalten: Persönliche Ausgaben für Freizeitaktivitäten

  • Wir sind deine Südafrika-Spezialisten
  • Wir bieten dir eine persönliche & individuelle Beratung
  • Wir garantieren dir eine Vermittlung in dein Wunschprojekt und helfen dir bei der Vertragsabwicklung mit dem Arbeitgeber
  • Wir unterstützen dich bei deiner gesamten Reiseplanung und rüsten dich mit Insider-Tipps aus, die so in keinem Reiseführer zu finden sind
  • Wir versorgen dich mit Kontakten zu anderen live&learn-Teilnehmern
  • Wir empfangen dich persönlich am Flughafen und helfen dir bei der Eingewöhnung in das Leben und Arbeiten in Südafrika
  • Wir sind deine Ansprechpartner während deines gesamten Aufenthaltes
  • Wir informieren umfassend und transparent zu den Kosten und Möglichkeiten der Finanzierung
  • Wir unterziehen alle unserer Projekte einer Qualitätskontrolle
  • Alle unsere Partnerprojekte tragen zur Umsetzung der Menschenrechte bei und setzen sich für soziale und ökologische Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit in Südafrika ein

Meine Erfahrung im Projekt

Du hast Interesse an diesem Projekt und möchtest mehr darüber erfahren?
Share This