Klimaschutz

Klimaschutz – Pflanze Bäume in Südafrika

Du interessierst dich für Freiwilligenarbeit im Klimaschutz und möchtest gleichzeitig einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität in Kapstadts Townships leisten?

Unterstütze dieses junge, dynamische Klimaschutzprojekt in Kapstadt beim Pflanzen von Bäumen sammel dabei einschlägige Erfahrungen in den Bereichen Permakultur, Gartenbau und Umweltbildung!

Das junge gemeinnützige Unternehmen „Greenpop“ engagiert sich in den Bereichen Stadtbegrünung, Aufforstung und Umwelterziehung im südlichen Afrika, um damit einen Beitrag zum Klimaschutz im südlichen Afrika zu leisten.

 

In seinen ersten Jahren pflanzte es vor allem Bäume an Schulen, Kindergärten und Waisenhäusern in Kapstadts Townships. Inzwischen engagiert sich die Organisation in mehr als zehn weiteren Aufforstungs- und nachhaltigen Entwicklungsprojekten in Südafrika, Sambia, Malawi, Mosambik und Tansania.

 

Das „Social Enterprise“ spricht vor allem eine junge Zielgruppe an, die für Umwelt- und Klimaschutz sensibilisiert werden soll.

Quick Facts

Einsatzort: Kapstadt

Starttermin: jeweils am 1. und 3. Montag eines Monats

Dauer: ab 8 Wochen

Tätigkeitsfelder: Klimaschutz, Landschaftspflege, Naturschutz, Aufforstung

Unterkunft: im Mehrbettzimmer zusammen mit anderen Freiwilligen in Kapstadts Zentrum

Voraussetzungen: Interesse am Klima- und Naturschutz

Im Rahmen deiner Mitarbeit im Projekt Freiwilligenarbeit Klimaschutz werden die Aufgaben individuell an deine Qualifikationen angepasst. Du kannst u.a. die folgenden Aufgaben übernehmen:

 

  • Planung und Organisation von Baumpflanzungen und Bildungsprogrammen in Schulen und Gemeindezentren
  • Unterstützung bei allen anfallenden Arbeiten in der Baumschule
  • Anlegen von Permakultur-Gärten
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Umweltbildungs-Workshops
  • Recherche und Implementierung eigener Permakultur-Projekte

Gesamtpreis für einen 8-wöchigen Aufenthalt ab ca. 2.480 €

 

Folgende Leistungen sind enthalten: 

 

  • Unterkunft in einem Mehrbettzimmer in modernem Apartment in Kapstadts Innenstadt (Einzelzimmer gegen Aufpreis möglich)
  • Verpflegung*
  • Täglicher Transport zum Projekt**
  • Hin- und Rückflug von Deutschland nach Kapstadt***
  • Flughafentransfer am Anfang und Ende deines Aufenthaltes
  • Auslandskrankenversicherung***
  • Qualifizierte Beratung rund um das Thema Freiwilligenarbeit, Praktikum und Sabbatical in Südafrika
  • Gezielte Vermittlung deines Wunschprojektes
  • Professionelle Hilfe bei der Zusammenstellung deiner Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei deinen Reisevorbereitungen (Flug, Visum, Versicherung, Impfung, Unterkunft etc.)
  • live&learn-Infopaket und Kapstadt-Guide mit vielen Insider-Tipps für deine Zeit in Südafrika
  • Kompetente deutschsprachige Ansprechpartner in Kapstadt
  • Regelmäßige Social Events
  • Kontakt zu anderen live&learn-Teilnehmern
  • Unterstützung bei der Planung deiner Freizeitaktivitäten
  • Notfallnummer bei Problemen
  • Nachweis über deine Tätigkeit in Südafrika

 

* Du verpflegst dich selbst.

** Die Unterkunft liegt in Laufnähe zum Projektbüro. Zur Baumschule fährst du mit einem öffentlichen Bus.

** Den Flug und Versicherungen buchst du selbst, damit du dich für das Angebot deiner Wahl entscheiden kannst. Die ungefähren Kosten sind im obigen Gesamtpreis einkalkuliert.

 

Nicht enthalten: Persönliche Ausgaben für Freizeitaktivitäten

  • Wir sind deine Südafrika-Spezialisten
  • Wir bieten dir eine persönliche & individuelle Beratung
  • Wir garantieren dir eine Vermittlung in dein Wunschprojekt und helfen dir bei der Vertragsabwicklung mit dem Arbeitgeber
  • Wir unterstützen dich bei deiner gesamten Reiseplanung und rüsten dich mit Insider-Tipps aus, die so in keinem Reiseführer zu finden sind
  • Wir versorgen dich mit Kontakten zu anderen live&learn-Teilnehmern
  • Wir empfangen dich persönlich am Flughafen und helfen dir bei der Eingewöhnung in das Leben und Arbeiten in Südafrika
  • Wir sind deine Ansprechpartner während deines gesamten Aufenthaltes
  • Wir informieren umfassend und transparent zu den Kosten und Möglichkeiten der Finanzierung
  • Wir unterziehen alle unserer Projekte einer Qualitätskontrolle
  • Alle unsere Partnerprojekte tragen zur Umsetzung der Menschenrechte bei und setzen sich für soziale und ökologische Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit in Südafrika ein

Meine Erfahrung im Projekt

Du hast Interesse an diesem Projekt und möchtest mehr darüber erfahren?
Share This