Physiotherapie an einer Förderschule

Du interessierst dich für Freiwilligenarbeit im Bereich Physiotherapie und möchtest berufliche Erfahrungen im Ausland sammeln?

Du hast Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen, bist offen, motiviert und geduldig? Idealerweise bringst du bereits praktische Erfahrungen in der therapeutischen Arbeit mit behinderten Kindern mit? Dann ist ein Freiwilligeneinsatz in dieser Förderschule in Kapstadt für dich besonders geeignet.

Die staatlich anerkannte Förderschule bietet etwa 400 Kindern und Jugendlichen mit Lernbarrieren, körperlichen Behinderungen oder Symptomen zerebraler (Kinder-) Lähmung einen Ort zum Lernen.

Mit Hilfe eines Förderprogramms arbeiten Lehrer und Therapeuten der Schule Hand in Hand, um die Fähigkeiten der Kinder in ihrer Obhut weiter zu entwickeln und sie zu einem glücklichen und erfüllten Leben zu befähigen.

Neben Ergo- und Physiotherapeuten unterstützen auch Logopäden sowie Psychologen das Team in Kapstadt. Die Schule gliedert sich in Vor-, Grund- und Hauptschule und wird von Kindern zwischen 5 und 18 Jahren besucht.

Quick Facts

Einsatzort: Kapstadt, Vorort

Starttermin: nach Vereinbarung

Dauer: ab 8 Wochen

Tätigkeitsfelder: Physiotherapie, Therapeutisches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen

Unterkunft: Gäste-Lodge, Wohngemeinschaft oder eigenes Apartment, Wahl einer eigenen Unterkunft möglich

Voraussetzungen: Ausbildung im Bereich Pysiotherapie

Gesamtpreis: ab 2.645 €

Während deiner Mitarbeit in diesem Projekt unterstützt du das Team der Physiotherapeuten je nach Zeitpunkt im Jahr und Vorerfahrung bei den folgenden Aufgaben:

 

  • Unterstützung bei Diagnose und Therapieplanerstellung
  • Durchführung von physiotherapeutischen Einzeltehrapien
  • Durchführung von physiotherapeutischen Gruppentherapien
  • Dokumentation von Tharapieergebnissen- und Fortschritten
  • Unterstützung bei Ausflügen und Veranstaltungen

Gesamtpreis für einen 8-wöchigen Aufenthalt ab ca. 2.645 €

 

Folgende Leistungen sind enthalten: 

 

  • Unterkunft in einem Einzelzimmer Gäste Lodge oder Freiwilligenhaus
  • Verpflegung*
  • Täglicher Transport zum Projekt**
  • Hin- und Rückflug von Deutschland nach Kapstadt***
  • Persönlicher Empfang am Flughafen bei deiner Ankunft
  • Südafrikanische SIM-Karte
  • 1-tägiges Einführungsprogramm mit live&learn Kapstadt Tour
  • Auslandskrankenversicherung***
  • Qualifizierte Beratung rund um das Thema Freiwilligenarbeit, Praktikum und Sabbatical in Südafrika
  • Gezielte Vermittlung deines Wunschprojektes
  • Professionelle Hilfe bei der Zusammenstellung deiner Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei deinen Reisevorbereitungen (Flug, Visum, Versicherung, Impfung, Unterkunft etc.)
  • live&learn-Infopaket und Kapstadt-Guide mit vielen Insider-Tipps für deine Zeit in Südafrika
  • Kompetente deutschsprachige Ansprechpartner in Kapstadt
  • Regelmäßige Social Events
  • Kontakt zu anderen live&learn-Teilnehmern
  • Unterstützung bei der Planung deiner Freizeitaktivitäten
  • Notfallnummer bei Problemen
  • Nachweis über deine Tätigkeit in Südafrika

 

* Du verpflegst du dich selbst. Die ungefähren Kosten sind im obigen Gesamtpreis einkalkuliert.

** Der tägliche Transport ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. Die ungefähren Kosten sind im obigen Gesamtpreis einkalkuliert.

*** Den Flug und Versicherungen buchst du selbst, damit du dich für das Angebot deiner Wahl entscheiden kannst. Die ungefähren Kosten sind im obigen Gesamtpreis einkalkuliert.

  • Wir sind deine Südafrika-Spezialisten
  • Wir bieten dir eine persönliche & individuelle Beratung
  • Wir garantieren dir eine Vermittlung in dein Wunschprojekt und helfen dir bei der Vertragsabwicklung mit dem Arbeitgeber
  • Wir unterstützen dich bei deiner gesamten Reiseplanung und rüsten dich mit Insider-Tipps aus, die so in keinem Reiseführer zu finden sind
  • Wir versorgen dich mit Kontakten zu anderen live&learn-Teilnehmern
  • Wir empfangen dich persönlich am Flughafen und helfen dir bei der Eingewöhnung in das Leben und Arbeiten in Südafrika
  • Wir sind deine Ansprechpartner während deines gesamten Aufenthaltes
  • Wir informieren umfassend und transparent zu den Kosten und Möglichkeiten der Finanzierung
  • Wir unterziehen alle unserer Projekte einer Qualitätskontrolle
  • Alle unsere Partnerprojekte tragen zur Umsetzung der Menschenrechte bei und setzen sich für soziale und ökologische Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit in Südafrika ein

Meine Erfahrung im Projekt

Du hast Interesse an diesem Projekt und möchtest mehr darüber erfahren?
Share This