Fortbildung Tiermedizin

Fortbildung Tiermedizin in Big 5 Schutzprogramm

Du suchst nach einem Praktikum oder einer Fortbildung im Bereich Tiermedizin im Ausland? Wildtiere faszinieren dich und Du verfügst bereits über Fachkenntnisse im Bereich Tiermedizin- oder Pflege? Bei dieser 3-wöchigen Fortbildung lernst du alles über Wildtierfang, Betäubung, Transport, Helikoptereinsatz und die Behandlung verschiedener Krankheiten von afrikanischen Wildtieren.

Diese Fortbildung richtet sich an Tierärzte, Tierpfleger sowie tiermedizinische Fachangestellte, oder an Studierende und Auszubildende dieser Fachgebiete, die sich im Bereich der Groß- und Wildtiermedizin weiterbilden und praktische Erfahrungen sammeln möchten.

Die Fortbildung findet in der Nähe von Mossel Bay an Südafrikas berühmter Garden Route in 2 verschiedenen Wildreservaten statt. Sie wird von akkreditierten, südafrikanischen Wildtierspezialisten und Tierärzten durchgeführt.

Quick Facts

Einsatzort: Garden Route, ca. 400 km von Kapstadt

Starttermin: 3x im Jahr: in 2020 voraussichtlich 20.7., 9.8. und 31.8.2020

Dauer: 3 Wochen

Tätigkeitsfelder: Tiermedizin, Tierpflege, Wildlifemanagement, Wildtierschutz

Unterkunft: im Doppelzimmer mit anderen Teilnehmern in einem gemütlichen Farmhaus

Voraussetzungen: Ausbildung / Vorkenntnisse in den Bereichen Tiermedizin oder Tierpflege

Gesamtpreis: ab 3.605€

Die Fortbildung beinhaltet u.a. die folgenden Themen:

 

  • Rechtliche und ethische Erwägungen in der Arbeit mit Wildtieren
  • Grundlagen der Physiologie und angewandten Pharmakologie
  • Stress und Tierfangmethoden als Todesursachen von Wildtieren
  • Sicherheitsvorkehrungen und Erste Hilfe Maßnahmen für Wildtierhüter
  • Prinzipien und Methoden der chemischen und physischen Ruhigstellung / Bewegungshemmung von Wildtieren
  • Einsatz von Hubschraubern in der Arbeit von Wildtieren
  • Methoden der chemischen Immobilisierung für verschiedene Wildtierarten
  • Injektionsmethoden und Ausrüstung für die Verabreichung von Medikamenten und /oder Immobilisierungsmitteln, inkl. Ballistik von Pfeilen und anderen Geschossen
  • Gefangennahme und Transport von Wildtieren, sowie unterstützende Behandlungsmethoden bei Wildtiertransporten (Vor, nach und während des Transportes)

Gesamtpreis für einen 3-wöchigen Aufenthalt ab ca. 3.605,- €

 

Folgende Leistungen sind enthalten: 

 

  • Unterkunft im Doppelzimmer in gemütlichem Farmhaus
  • Verpflegung (3 Mahlzeiten am Tag)
  • Internetzugang im Projekthaus
  • Wäscheservice (1 x wöchentlich)
  • Praktische und theoretische Trainings zu verschiedenen tiermedizinischen Aspekten des Wildlife-Managements
  • Anleitung durch qualifizierten Wildhüter sowie erfahrene südafrikanische Tierärzte
  • Hin- und Rückflug von Deutschland nach Kapstadt*
  • Flughafentransfer in Kapstadt, 1 Übernachtung in Kapstadt sowie Transfer mit öffentlichem Bus zum Einsatzort an der Garden Route*
  • Transfer vom/zum Busbahnhof in der Nähe des Einsatzortes am Anfang und Eden deiner Mitarbeit
  • Auslandskrankenversicherung*
  • Qualifizierte Beratung rund um das Thema Freiwilligenarbeit, Praktikum und Sabbatical in Südafrika
  • Gezielte Vermittlung deines Wunschprojektes
  • Professionelle Hilfe bei der Zusammenstellung deiner Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei deinen Reisevorbereitungen (Flug, Visum, Versicherung, Impfung, Unterkunft etc.)
  • live&learn-Infopaket und Kapstadt-Guide mit vielen Insider-Tipps für deine Zeit in Südafrika
  • Kompetente deutschsprachige Ansprechpartner in Kapstadt
  • Regelmäßige Social Events
  • Kontakt zu anderen live&learn-Teilnehmern
  • Unterstützung bei der Planung deiner Freizeitaktivitäten
  • Notfallnummer bei Problemen
  • Nachweis über deine Tätigkeit in Südafrika

 

* Den Flug und Versicherungen buchst du selbst, damit du dich für das Angebot deiner Wahl entscheiden kannst. Die ungefähren Kosten sind im obigen Gesamtpreis einkalkuliert.

** Den Flughafentransfer, Übernachtung und Busticket buchst du selbst, wie empfehlen wir geeignete Anbieter.

Nicht enthalten: Persönliche Ausgaben für Freizeitaktivitäten

  • Wir sind deine Südafrika-Spezialisten
  • Wir bieten dir eine persönliche & individuelle Beratung
  • Wir garantieren dir eine Vermittlung in dein Wunschprojekt und helfen dir bei der Vertragsabwicklung mit dem Arbeitgeber
  • Wir unterstützen dich bei deiner gesamten Reiseplanung und rüsten dich mit Insider-Tipps aus, die so in keinem Reiseführer zu finden sind
  • Wir versorgen dich mit Kontakten zu anderen live&learn-Teilnehmern
  • Wir empfangen dich persönlich am Flughafen und helfen dir bei der Eingewöhnung in das Leben und Arbeiten in Südafrika
  • Wir sind deine Ansprechpartner während deines gesamten Aufenthaltes
  • Wir informieren umfassend und transparent zu den Kosten und Möglichkeiten der Finanzierung
  • Wir unterziehen alle unserer Projekte einer Qualitätskontrolle
  • Alle unsere Partnerprojekte tragen zur Umsetzung der Menschenrechte bei und setzen sich für soziale und ökologische Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit in Südafrika ein

Meine Erfahrung im Projekt

Du hast Interesse an diesem Projekt und möchtest mehr darüber erfahren?
Share This